ERSATZINNENTEILE (3 STÜCK PRO PACKUNG)

VARIANTEN DER INNEREN TEILE:

•             Innenteile für den Halswickel

•             Innenteile für den Wickel für Brust, Bauch, Rücken und Hüfte

•             Innenteile für den Wickel für Knie, Waden und Ellbogen

•             Innenteile für den Handwurzelwickel

Wir empfehlen die Ersatzinnenteile insbesondere bei häufiger Verwendung des Wickels, z. B. während Behandlung einer Krankheit, zu benutzen. Um die Wirkungskraft zu erhöhen, sind auch verschiedene Aufgüsse, Kräuter und Salben geeignet,

die zusätzlich zu kaltem Wasser auf den inneren Teil aufgetragen werden können.

Unser Produkt zeichnet sich dadurch aus, dass es aus drei vernähten Schichten und

einem herausnehmbaren Teil besteht.

Die letzte Schicht besteht aus einem herausnehmbaren Innenteil aus 100% Baumwolle,

das mit kaltem Wasser getränkt wird. Sie können diesen auch mit verschiedenen Salben,

Kräutern oder Aufgüssen anwenden. Die Innenteile werden während der Behandlung

am meisten beansprucht, weshalb wir Ersatzinnenteile zum Wickelgürtel in einer

Packung zu 3 Stück anbieten.

Anwendung:

Prießnitz-Umschlag (kalter feuchter Umschlag)

 

GEBRAUCHSANWEISUNG:

1.            Tauchen Sie den abnehmbaren Innenteil (das Futter) des Wickelgürtels in kaltes Wasser von

                 8 bis 16 °C ein (wichtig ist, die Wassertemperatur dem Zustand des Patienten entsprechend zu

                 wählen - bei Kindern wählen Sie nicht zu kaltes Wasser - etwa 22 ° C).

2.            Sie können den Innenteil auch mit Quark und Milch anwenden, da dies laut der Kräuterfrauen

                 die Entzündungen aus dem Körper zieht.

3.            Sie können den Innenteil auch in einen Kräutersud tauchen.

4.            Auf den Innenteil können Sie von Ärzten empfohlene Salben auftragen.

5.            Fügen Sie den ausgewrungenen Umschlag zurück in den Wickelgurt ein.

6.            Wickeln Sie den Wickelgurt um die betroffene Stelle und befestigen Sie diesen mit

                 dem Klettverschluss.

 

ZUSAMMENSETZUNG:

 

100% Baumwolle

Überlassen Sie nichts dem Zufall und konsultieren Sie die Verwendung des Wickelgürtels Mamavis

eventuell mit Ihrem Arzt. Bitte befolgen Sie die Anweisungen in der Packungsbeilage.

 

Mehr Informationen und Anweisungen zur weiteren Verwendung des Wickels finden Sie

in unserem E-Shop unter www.mamavis.de, einschließlich Anleitungsvideos.

 

Diejenigen, die die heilende Wirkung von Naturheilmitteln, wie Zwiebel, Knoblauch, Kräuter usw. kennen, können die aufgenähten Taschen zum Füllen des Wickels benutzen. Sie können den abnehmbaren Umschlag auch in ein Kräuterbad eintauchen, eventuell auch mit Kräutersalben, Quark usw. bestreichen. Diese Anwendung wird nur erfahrenen und sachkundigen Anwendern empfohlen.

 

HINWEISE ZUR PFLEGE UND BEHANDLUNG DES INNENTEILSFÜR

MAMAVIS-WICKEL:

 

die Wickel können auf übliche Art und Weise in einer Waschmaschine bei 60 °C gewaschen und

an der Luft getrocknet werden (beim Trocknen nicht dehnen).

 

Warnung:

Naturheilmittel-Wickel dürfen nicht an Stellen angelegt werden, die durch Entzündungen,

schlecht heilende Wunden oder Hautkrankheiten (Ekzeme usw.) infiziert sind.

Ersatz-Innenteile

10,90 €Preis
Körperteil-Wickel

    HOME

    HILFE

    KONTAKT

    +49 40 226 56 308
    mamavis@castara.de

    • Black Facebook Icon

    REFRESHEN SiE sich mit neuigkeiten mit unserem wochen update

    © 2020 Castara GmbH